Sie sind hier: >> Aktuelles & Berichte >> News

Aktuelles aus dem Studienzentrum und drumherum

Neues Jahr - neue Impulse! Zum Beispiel zu Demokratie, Theater, Jugendarbeit
12.01.2017, 16:23, BakeJulika
Kurs und Natur in Josefstal

Ein spannendes Jahr voller gesellschaftlicher und spiritueller Fragen liegt vor uns. Da tut es gut, sich in Ruhe mit anderen auszutauschen und neue Impulse zu kriegen. Gelegenheit dazu haben Sie bei unseren Kursen. Im Februar können Sie bei "Mehr als eine Demokratie" neue Übungen und Methoden der Politischen Bildung kennenlernen, eine Weiterentwicklung von Betzavta. Das "Biografische Theater" in Nürnberg im März kombiniert auf fruchtbare Weise Theaterpädagogik und Biografiearbeit. Um die Frage nach der guten Mischung geht es auch beim Kurs "Jugendarbeit und Konfirmandenarbeit vernetzen", zwei unterschiedliche Felder mit vielen Berührungspunkten. Für diese und weitere Kurse nehmen wir noch Anmeldungen entgegen.

Herzlich willkommen!

Wie mich Josefstal geprägt hat (20.12.2017)
News Bild
Josefstal ist mehr als nur ein Ort. Seit 1961 kommen Menschen verschiedener Generationen ins Studienzentrum - lesen Sie, was sie mit unserem Haus verbinden.
[News lesen]
Kompetent leiten mit TZI - noch Restplätze im Januar (20.12.2017)
News Bild
Vom 17.-19.01.2018 können Sie Konzept, Haltung und Methoden der Themenzentrierten Interaktion in Josefstal kennenlernen. Die anschließende Weiterbildung läuft von 2018 bis Ende 2019.
[News lesen]
Kommen Sie zu "Mehr als eine Demokratie"! (09.10.2017)
News Bild
Wann, wenn nicht jetzt, ist es Zeit für mehr Demokratie und mehr Politische Bildung? Im Kurs „Mehr als eine Demokratie. Politische Bildung neu denken" werden neue praktische Methoden erfahren und ausprobiert.
[News lesen]
together – ein wertvolles Angebot für Schulklassen mit Geflüchteten (09.10.2017)
News Bild
Die Klassenleiterin einer Übergangsklasse hat es auf den Punkt gebracht: „Die reden jetzt auf dem Schulhof miteinander!“
[News lesen]
Vorstand neu gewählt (09.10.2017)
News Bild
Seit seiner Gründung 1961 lebt das Studienzentrum von dem Engagement vieler. Auf der Mitgliederversammlung am 29.09.2017 wurden Wilfried Beyhl, Gerhard Engel und Kurt Braml für weitere drei Jahre in den Vorstand gewählt.
[News lesen]
...

RSS-Feed