Umgebung

Das Studienzentrum Josefstal liegt in 800 Metern Höhe zwischen Schliersee und Spitzingsee am Rande der bayerischen Alpen. Unsere Gäste können in einer Umgebung arbeiten, in der andere Menschen Urlaub machen. Und was spricht eigentlich dagegen, die Freizeit nach der Arbeit in Josefstal sportlich zu verbringen? Zu allen Jahrezeiten bietet die Umgebung von Josefstal sehr vielfältige Naturerlebnisse.

Aktivitäten im Sommer
Rund um das Studienzentrum Josefstal finden sich zahlreiche Wanderwege durch die idyllischen Bergwälder, Almen und Täler zwischen Schliersee und Spitzingsee. Hier finden auch die Gäste der evangelischen Bildungseinrichtung Freizeitmöglichkeiten für alle Bedürfnisse.
 
Wanderung zu den Josefstaler Wasserfällen. Eine kürzere, als mittelschwer eingestufte Wanderung, die Kindern und Jugendlichen viel Spaß macht, ist die Tour zu den Josefstaler Wasserfällen. Auch für untrainierte Erwachsene ist dieser Rundgang perfekt.
 

Wanderung zur Kreuzbergalm. Ein Genuss ist auch die Wanderung über die Gindelalm zur Kreuzbergalm. Auf der etwa 7,8 Kilometer lange Strecke gibt es viel zu sehen, unter anderem einen herrlichen Ausblick auf das Voralpenland. Bei guter Fernsicht kann man auf der Kreuzbergalm sogar den Wendelstein sehen.

Baden im Schliersee. Im Sommer bietet sich der Schliersee zum Baden und Schwimmen an. Auch Bootsausflüge auf dem idyllischen Gewässer sind beliebt.

Aktivitäten im Winter

In den Wintermonaten können Sie nicht nur in den Bergen im Schnee Spaß haben, sondern auch entspannt über den zugefrorenen Schliersee oder den Spitzingsee gleiten. Fast den kompletten Winter über ist der Spitzingsee, der auf einer Höhe von etwa 1.100 Metern liegt, zugefroren. Mitte bis Ende Dezember hat sich meist auch die Eisdecke des Schliersees geschlossen. Auf dem Eis treffen sich dann Schlittschuhläufer, um ein paar Runden auf dem See zu drehen. Sehr beliebt sind auch Eishockey oder Eisstockschießen. Die Umgebung bietet für alle Wintersportbegeisterte zahlreiche Möglichkeiten: Ski alpin, Ski Langlauf, Rodeln und ausgedehnte Winterwanderungen.

 

X