Marina Khanide

Dipl.-Soz.Päd., Interkulturelle Trainerin
  • Feste freie Mitarbeiterin im Bereich "Interkulturelle Bildung/Diversität"

Vita

1985–1987: Dozentin am Bildungszentrum Nürnberg im Schwerpunkt Ausländerarbeit,
1987–1989: Mitarbeiterin der „Zentralen Beratungsstelle für ausländische Flüchtling“ des Diakonischen Werkes Bayern, seit 1989 Referentin für Freiwillige Soziale Dienste Südbayern,
1995–1999: Leiterin des Bundesprojektes Soziales Jahr in der Ausländerbetreuung
1999-2017: Referentin für Freiwlligendienste, Evangelische Jugend München
seit 2017: Referentin bei Evangelische Freiwilligendienste, Hannover

Schwerpunkt

Interkulturelle Trainerin sowie Trainerin für internationale Programme der Demokratie und Toleranzerziehung „Betzavta“, „Achtung (+) Toleranz“ sowie „eine Welt der Vielfalt“, freie Mitarbeiterin am Centrum für angewandte Politikforschung, Lehrbeauftragte an der ev. Fachhochschule Nürnberg

Kontakt

X