FÖJ – Von der Waterkant ins Bayerische Oberland

Paul Brockmann aus Bremen ist seit 01.09.2017 als „FÖJler“ im Studienzentrum

Seit über 20 Jahren sind Freiwillige im Ökologischen Jahr Teil des Josefstaler Teams. Zu den Aufgaben im FÖJ gehören u.a. Projektarbeit im Haus und auf dem Gelände sowie die umweltpädagogische Mitarbeit bei Schülerbesinnungstagen. Paul Brockmann aus Bremen ist seit 01.09.2017 als „FÖJler“ im Studienzentrum:

„Ich wollte nach Josefstal, weil es für mich vor allem landschaftlich ein völlig anderes Umfeld ist und mir die Einrichtung auf den ersten Blick gefallen hat. Das FÖJ schien mir eine gute Möglichkeit, praktische Arbeitserfahrung zu sammeln und Zeit zu gewinnen im Hinblick auf das Studium. In meiner Freizeit spiele ich gerne Gitarre, lese und treffe mich mit Freunden.“

Herzlich willkommen, Paul!

Related Posts

X