Design Thinking und Agiles Arbeiten

Pädagogik & Methoden

Mai 2021

202105Mai(Mai 5)14:0007(Mai 7)12:30Design Thinking und Agiles ArbeitenDer Mensch im Mittelpunkt für mehr InnovationJosefstalKurskategorie:Pädagogik & MethodenSchlagworte:für Ehrenamtliche gut geeignet,Leiten,Partizipative Methoden,Werkzeugkasten

Zeit

Mittwoch, 5. Mai 2021, 14:00 - Freitag, 7. Mai 2021, 12:30

Ort

Josefstal

Kursbeschreibung

Von der Wirtschaft lernen?

Die Veränderungen und Angebote in unserer schnelllebigen Gesellschaft wachsen. Ob Jugend-, Gemeinde- oder Bildungsarbeit – auch die Kirche steht vor vielfältigen Herausforderungen. Zeit für frischen Wind und neue Impulse aus anderen Arbeitsfeldern – zum Beispiel aus der Wirtschaft. Die Ansätze
„Design Thinking“ und „Agiles Arbeiten“ stellen die Zielgruppen konsequent in den Mittelpunkt und versprechen kreative Lösungen und außergewöhnliche Ergebnisse.

Im Kurs ist Zeit, beide Konzepte in praktischen Übungen kennenzulernen und zu verinnerlichen sowie auf das eigene Arbeitsfeld zu übertragen.

Leitung

Julika Bake ist Sozialwissenschaftlerin und Fortbildungsreferentin im Studienzentrum für evangelische Jugendarbeit in Josefstal.

Eva Scholz ist als Trainerin für Design Thinking, Agiles Projektmanagement, u. a. in der freien Wirtschaft tätig.

Christina Frey-Scholz ist Referentin für Öffentlichkeitsarbeit im Amt für Jugendarbeit der Evang.-Luth. Kirche in Bayern.

Kosten

249,00 € VP im EZ (Dusche/WC)
235,00 € VP im EZ (Etagendusche/-WC)
221,00 € VP im DZ (Etagendusche/-WC)

Ermäßigt für Ehrenamtliche: 169,00 € VP im MBZ mit Dusche/WC

Teilnehmende

8-16 hauptberufliche und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen in der Jugendarbeit, Pfarrer*innen

Informationen

Frau Marija Hirsch
Tel. 08026 9756-24
E-Mail: studienzentrum@josefstal.de

 

Anmeldeschluss: 05.04.2021

X