Philosophieren an “AndersOrten” – Philosophieren online!

Pädagogik & Methoden

Mai 2020

202025Mai(Mai 25)14:0015Jun(Jun 15)16:00Philosophieren an "AndersOrten" - Philosophieren online!Online-Fortbildung mit drei live WebinarenonlineKurskategorie:Pädagogik & MethodenSchlagworte:Digital Learning,für Ehrenamtliche gut geeignet,Partizipative Methoden,Weitergabe des Glaubens,Werkzeugkasten

Zeit

Montag, 25. Mai 2020, 14:00 - Montag, 15. Juni 2020, 16:00

Ort

online

Kursbeschreibung

Es gibt Orte, an denen Menschen ganz bestimmten elementaren und existenziellen Fragen nicht ausweichen können. Sie sind – nach dem französischen Philosophen Michel Foucault – „Orte außerhalb der Orte“ oder „Anders-Orte“. Ein Friedhof legt wohl unweigerlich die Frage nach der eigenen Vergänglichkeit nahe, Abschied und Erwartung tauchen als Themen am Bahnhof auf. Ein anstrengender Aufstieg zu einem Aussichtspunkt löst andere Fragen und Themen aus, als der Besuch einer Sternwarte oder eines Freilichtmuseums. Zugleich sind die Fragen nicht immer für jede*n dieselben.

AndersOrte, die Fragen auslösen… ob das auch für den virtuellen Raum gilt? Oder für eine bestimmte Situation wie die derzeitige, geprägt von der Corona-Pandemie?

Für uns, die wir Menschen begleiten, gilt es, gemeinsam die Fragen zu entdecken und nach Antworten zu forschen. Der Onlinekurs gibt dazu praktische Methoden an die Hand und Raum zur Reflexion.

  • Einführung in die Methode des Philosophierens und Theologisierens
  • Gemeinsame Erschließung des „AndersOrts“ Internet als Lern- und Erfahrungsraum
  • Ergründung der existenziellen, elementaren Themen und Fragen, die sich „vor Ort“ stellen

 

Webinarzeiten:
Montag, 25. Mai 2020, 14.00-16.00 Uhr
Donnerstag, 28. Mai 2020, 14.00-16.00 Uhr
Montag, 15. Juni 2020, 14.00-16.00 Uhr

Zwischen dem 2. und 3. Termin ist außerdem Eigenarbeit von ca. 6 Stunden für eine kleine Projektidee einzuplanen.

Leitung

Referentin: Gerlinde Krehn, Dipl.Relpädin (FH); Trainerin f. Weiterbildung von Mitarbeitenden in der Jugendarbeit

Leitung: Julika Bake, Fortbildungsreferentin im Studienzentrum Josefstal

Kosten

50€ Kursgebühr

Teilnehmende

6-12 Teilnehmende

Informationen

Jede*r mit Interesse am Philosophieren ist herzlich willkommen! Vorbildung in “Philosophischer Gesprächsführung” sind nicht nötig.

Anmeldeschluss: 20.05.2020

 

Technische Hinweise: Das Seminar wird mit der Videokonferenzsoftware zoom durchgeführt. In Vorbereitung testen Sie bitte Audio und Video, indem Sie den Zoom-Client herunterladen (für jedes Betriebssystem verfügbar: https://zoom.us/download#client_4meeting). Günstig ist außerdem ein dunklerer Hintergrund (kein Fenster etc.) und eine leicht erhöhte Positionierung der Webcam. Wenn möglich, sollte statt WLAN ein Netzwerkkabel zwischen Computer und Router verwendet werden. Der Link zu unserem Zoom-Raum wird kurz vor dem Seminar an die Angemeldeten versendet.

 

Frau Marija Hirsch / Frau Martina Maier
Tel. 08026 – 9756 24
E-Mail: studienzentrum@josefstal.de

X