… weil jede*r etwas zu sagen hat (Bibliolog-Aufbaukurs)

Bibel & Theologie

April 2019

201901Apr15:3003(Apr 3)12:30… weil jede*r etwas zu sagen hat (Bibliolog-Aufbaukurs)Bibliolog Aufbaukurs mit biblischen ErzählfigurenJosefstalKurskategorie:Bibel & TheologieSchlagworte:Bibliolog-Aufbaukurse

Zeit

Montag, 1. April 2019, 15:30 - Mittwoch, 3. April 2019, 12:30

Ort

Josefstal

Kursbeschreibung

Bibliolog ist ein Weg, gemeinsam mit einer Gemeinde, mit Gruppen oder Schulklassen einen Text auszulegen. In der Grundform des Bibliologs geschieht dies so, dass sich die Teilnehmenden mit einer biblischen Gestalt identifizieren und diese Rolle mit Leben füllen. Dies kann auf unterschiedliche Weise methodisch ergänzt und vertieft werden.

Eine oder mehrere biblische Gestalten werden mit einer biblischen Erzählfigur (z.B. Eglifigur) vorgestellt. Der Bibliolog, der in seiner Grundform wesentlich sprachlich gestaltet wird und auditiv orientiert ist, wird so um die visuelle Dimension erweitert: einzelne Szenen, die Beziehungen und Haltungen der Figuren werden anschaulich, an – schaubar.

Der Aufbaukurs wendet sich an alle, die nach dem Grundkurs erste Leitungserfahrungen mit dem Bibliolog gesammelt haben. Er gibt Gelegenheit im Erfahrungsaustausch die eigene Praxis zu reflektieren und seine methodischen Fähigkeiten zu erweitern durch die Arbeit mit Erzählfiguren.

Voraussetzung für die Teilnahme am Aufbaukurs ist ein erfolgreicher Abschluss des Grundkurses (mit Zertifikat) und Erfahrungen mit dem Bibliolog in der eigenen Praxis.

Leitung

Rainer Brandt, Andrea Felsenstein-Roßberg

Kosten

264,00 € VP im EZ (Dusche/WC)
250,00 € VP im EZ (Etagendusche/-WC)
236,00 € VP im DZ (Etagendusche/-WC)

Teilnehmende

8-14 Teilnehmende, z. B.

– Lehrer*innen
– Ehrenamtlich Mitarbeitende
– Mitarbeiter*innen in der Jugend-, Bildungs- und Gemeindearbeit, Pfarrer*innen

Kooperationspartner

Gottesdienstinstitut der ELKB

Informationen

Frau Marija Hirsch
Tel. 08026 9756 24
E-Mail: studienzentrum@josefstal.de

 

Anmeldeschluss: 11.03.2019

X